Reisflocken

um nicht jeden Morgen das gleiche zu essen, probiere ich immer wieder gern was Neues aus.

Gestern sind mir dann die Reisflocken von Alnatura in die Hände gefallen.

 
Die musste ich heute morgen direkt mal ausprobieren.

Vor der Dusche schnell eine Tasse Reisflocken mit kochendem Wasser oder heißer Milch aufgießen und stehen lassen (am besten etwa 30 min).

So hat man ganz schnell und einfach Milchreis.

Ich habe ihn heute mit Himbeerquark und frischen Himbeeren gepimpt.

  Da fallen mir gleich ganz viele neue Möglichkeiten ein.

Viel Spaß, beim selber „zaubern“. 

Advertisements

3 Gedanken zu “Reisflocken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s